Brotbackaktion bei der Bäckerei Koch!

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein! Zu diesem Thema backen die Konfis heute 150 Brote!

In einer gemeinsamen Aktion mit der Bäckerei Koch in Engstlatt haben die Konfirmanden 150 Brote gebacken. Kurz nachdem die Bäcker am Morgen die Backstube verlassen hatten, rückten die Konfis an: Thomas Koch zeigte den Jugendlichen was zu tun ist: Nachdem der Teig angerührt und in die Maschine zum Portionieren befördert war, ging es mit teigverklebten Händen, aber begeistert ans Formen der Brotlaibe. Nach einer Phase, in der die Laibe „zur Ruhe gekommen waren“, wurden christliche Symbole wie Fisch, Kreuz oder Taube auf die Brote gestaubt und diese schließlich gebacken.

In dieser Pause gab es Kuchen für die Konfis – und ein von allen unterschriebenes VfB-T-Shirt für Thomas Koch, der diese tolle Aktion möglich gemacht hat. Verkauft wurden die Brote nicht, sondern beim Gemeindefest gegen eine Spende an die Besucher abgegeben. Der Erlös der Aktion ist für das Gurku-Projekt in Nigeria bestimmt, wo Christen und Muslime friedlich miteinander in Häusern leben, die nach und nach gebaut werden.DSC_5671

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Maike Larché sagt:

    Das war heute richtig cool in der Bäckerei!👍🏻

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s