Gottesdienst: Was kommt wann?

am

Im Konfiunterricht haben wir über den Ablauf des Gottesdienstes in Württemberg gesprochen: Man nennt das auch LITURGIE.

Und so sieht die Liturgie aus:

IMG_5409

  • Vorläuten
  • Orgelvorspiel
  • Eingangslied
  • Votum (Im Namen des Vaters..)
  • + Begrüßung
  • Psalmgebet
  • Ehr sei dem Vater
  • Eingangsgebet
  • Stilles Gebet
  • Liedvers: Meine Hoffnung und meine Freude
  • Schriftlesung
  • Lied vor der Predigt
  • Predigt
  • Lied nach der Predigt
  • Fürbittengebet
  • Vaterunser
  • Schlusslied
  • Abkündigungen
  • (Segensstrophe)
  • Segen
  • Orgelnachspiel („Orgeldings zum Schluss…“)
  • Opfer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s